Johannisbeeren-Strauch Vermehrung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus makeitpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Buchtipp''' "Gärtnern für Kinder" Tolle Ideen für Garten & Balkon, Compact Verlag, 2014, Seite 53. Johannisbeeren haben viel Vitamin C. Die Stecklinge l…“)
(kein Unterschied)

Version vom 20. April 2017, 21:12 Uhr

Buchtipp "Gärtnern für Kinder" Tolle Ideen für Garten & Balkon, Compact Verlag, 2014, Seite 53.

Johannisbeeren haben viel Vitamin C. Die Stecklinge lassen sich sehr leicht vermehren.


Das wird gebraucht.

  • 1. Johannisbeerstrauch
  • 2. Topf oder ähnliches
  • 3. Erde. 1 Kilogramm


Anleitung

  • 1. Schneide Zweige von einem Johannisbeerstrauch ab.
  • 2. Befreie den unteren Teil des Zweigs von Blättern.
  • 3. Fülle Erde in einen Topf.
  • 4. Setze den Zweig in den Topf.
  • 5. Achte darauf, dass der Zweig unten feucht bleibt. Vermeide aber Stauwasser unten im Topf.



Mehr Praxis-Wissen