Aloe Vera Vermehrung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus makeitpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 29: Zeile 29:
 
Ich habe Aloe von verschiedenen Leuten bekommen. Grundsätzlich ist es wünschenswert, wenn die Weitergabe nach den Konditionen der Creative Commons erfolgen. Uns zwar der Lizenz CC-NC. Die Weitergabe soll nicht-kommerziell sein. Das Vergabe-Verfahren wird allgemein hier geklärt.
 
Ich habe Aloe von verschiedenen Leuten bekommen. Grundsätzlich ist es wünschenswert, wenn die Weitergabe nach den Konditionen der Creative Commons erfolgen. Uns zwar der Lizenz CC-NC. Die Weitergabe soll nicht-kommerziell sein. Das Vergabe-Verfahren wird allgemein hier geklärt.
  
 +
 +
[[Datei:AloeWeitergabe.jpeg]]
  
  
 
== Mehr Praxis-Wissen ==
 
== Mehr Praxis-Wissen ==

Version vom 19. April 2017, 21:23 Uhr

Aloe ist eine vielseitig nutzbare Pflanze. Und sie wächst wie Unkraut und ist sehr pflegeleicht.

Material: Das wird gebraucht.

  • 1. Pflanze bzw. Ableger AloePflanze.jpg
  • 2. Nährstoffarmer Boden. Artikel-Anleitung folgt: Wie Boden aufbereitet werden kann.
  • 3. Wenig Wasser: Aloe mag keine Staunässe.
  • 4. Standort: Aloe mag keine direkte Sonneneinstrahlung. Zwischen 15-25 Grad sind ideal.


Anleitung: So wird Aloe vermehrt.

  • 1. Wenn sich an der großen Pflanze kleine Ableger bilden, kannst du die Erde von den Wurzel abschütteln.
  • 2. Schneide den Ableger mit einem kleinen Messer ab.
  • 3. Am Ableger sollte unbedingt etwas Wurzel sein, damit der Ableger Wasser aufnehmen kann.
  • 4. Pflanze den Ableger mit ausreichend Boden in einen Topf.


Zirkulation: Wie bekommst du eine Pflanze?

Ich habe Aloe von verschiedenen Leuten bekommen. Grundsätzlich ist es wünschenswert, wenn die Weitergabe nach den Konditionen der Creative Commons erfolgen. Uns zwar der Lizenz CC-NC. Die Weitergabe soll nicht-kommerziell sein. Das Vergabe-Verfahren wird allgemein hier geklärt.


AloeWeitergabe.jpeg


Mehr Praxis-Wissen